Auswahl von Gerichtsurteilen - viel Spaß beim stöbern.    zurück zur Startseite
  Zurück

                            

Titel Datum Gericht Bereich Beschreibung
Vorkaufsrecht des Mieters bei Umwandlung in Teileigentum und daraus resultierender Schadensersatzanspruch 21.01.2014

BGH

Mietrecht
WEG
Wohnungseigentum
Dieses Urteil wird die übliche Verfahrensweise Mehrfamilienwohnhäuser in Teileigentum aufzuteilen und sie als Gesamtpaket zu veräußern über den Haufen werfen. Zukünftig ist es sinnvoller, die Aufteilung dem zukünftigen Käufer zu überlassen.

Denn wenn der entgangene Gewinn des Mieters schadensersatzpflichtig wird, schmälert das den Ertrag des Veräußerers.

Rauchen auf dem Balkon 16.01.2014

BGH

Nachbarschaftsrecht Das Rauchen auf dem Balkon kann zeitlich eingeschränkt werden, wenn der Kläger nachweisen kann, daß für ihn gesundheitliche Gefahren bestehen.
So zumindest würde ich das Urteil lesen.
Rechte des Mieters nach einem Wohnungsbrand 19.11.2014

BGH

Mietrecht Anspruch auf Schadensbeseitigung wenn das Gebäude "wohngebäudeversichert" ist und die Beiträge durch die Nebenkosten von den Mietern anteilig bezahlt wurden.
Zu Instandhaltungs- und Schadensersatz-pflichten der Wohnungseigentümer 17.10.2014 BGH WEG
Wohnungseigentum
Ein Eigentümer einer Wohnung kann die Sanierung des gemeinschaftlichen Eigentums verlangen wenn es zwingend erforderlich ist und sofort erfolgen muß.
Zur rechtlichen Beurteilung eines Mischmietverhältnisses 09.07.2014 BGH Mietrecht Wird ein Mietgegenstand sowohl zur wohnwirtschaftlichen Nutzung als auch gewerblich genutzt spricht man von einem Mischmietverhältnis. Der BGH hat entschieden welche rechtlichen Grundlagen bei einer Kündigung anzuwenden sind.